Profitables Wachstum produzieren
Schneller, zuverlässiger und produktiver als die Wettbewerber
Für Geschäftsführer und Führungskräfte,
die ihre Produktion effektiver verbessern wollen:
15% - 45% mehr Output & Produktivität 30% - 80% weniger Bestände / kürzere Durchlaufzeiten 50% - 99% weniger verspätete Aufträge
✔ ohne wirkliches Risiko
✔ ohne wesentliche Vorabinvestitionen
✔ ohne lange Vorbereitungszeiten
✔ ohne Mitarbeiter zu überfordern
Die schnellste Transformation zur herausragenden Leistungsfähigkeit, die sich auf dem Weg selbst finanziert - garantiert!
Mehr als 25 Jahre Praxiserfahrung
Wir sind die Architekten der Produktions-, Steuerungs- und Verbesserungssysteme von
Festo (EOO)
Sigvaris (PULSE)
Resideo EMEA (OC6)
Honeywell ECC EMEA (HRP)
Case Studies
Festo AG & Co. KG
Unsere Lösung wird bei Festo Engpassorientierte Organisation (EOO) genannt. Sie wurde von uns im Werk Rohrbach eingeführt und ist bis heute eine der strategischen Säulen für die Weiterentwicklung der gesamten Festo.
✔ 63% weniger Rückstand
✔ 50% weniger Rückstandstiefe
✔ 38% mehr Kapitalumschlag
✔ 56% kürzere Durchlaufzeiten werksweit
✔ 39 Prozentpunkte bessere Verfügbarkeit einzelner Produktfamilien
✔ 100% mehr Umsatzwachstums als das Schwesterwerk
Honeywell
Wir haben das Werk in Mosbach in nur 6 Monaten zum Primus der Gruppe in Europa gemacht. Unsere Lösung - bei Honeywell wird sie Honeywell Replenishment Planning (HRP) genannt - wird vom Management als "Game Changer" eingestuft und in Europa in allen großen Werken der Gruppe eingeführt.
✔ 51% weniger Bestände
✔ 20 Prozentpunkte besere Lierfertreue (von 74% auf >94%)
✔ 38 (!!) Inventory Turns auf FG-Ebene bei über 6.400 Verkaufsartikeln und Sofortlieferung
Wittenstein SE
Es gab eine konkrete Zielsetzung für uns: Den Output der Engpassbereiche so schnell wie möglich zu steigern. Zusammen mit einem tollen Kundenteam konnten wir ohne zusätzliches Fachpersonal folgendes erreichen:
Entwicklung und Einführung einer kundenspezifischen Planungs-, Steuerungs- und Verbesserungslösung in nur 6 Wochen
✔ 40% (!!) mehr Output schon 4 Wochen nach go live der Lösung
Peha
Ausgangssituation: Massive Lieferprobleme mit sehr vielen Kundeneskalationen. Zielsetzung: Schnelle und nachhaltige Verbesserung der Lierfersituation bei gleichzeitiger Outputsteigerung. Ergebnisse:
✔ nach 4 Wochen: 79% weniger Rückstand
✔ nach 8 Wochen: 70% mehr Output auf Werksebene
✔ nach 9 Wochen: 80% weniger Kundeneskalationen
✔ 100% Vertrauen der Planer, das Richtige zu tun